-> Home -> Sitemap -> Kontakt/Impressum
Unverbindliche Zimmeranfrage
Name:
Strasse:
PLZ/Ort:
Tel.:
Email:
Anreisetag: (JJJJ-MM-TT)
Nächte Zimmer Pers.  

Bleiben Sie informiert, abonnieren Sie unseren Newsletter!


Eintragen   Austragen

Die FURTH-SCHMIEDE - ein Besuch im Schmiedemuseum ist ein ganz besonderes Erlebnis! Die Vergangenheit erlebbar machen ...
** St. Peter ob Judenburg ** - knapp 20 Minuten von Hohentauern entfernt:

Die Furth-Schmiede in St. Peter ob Judenburg  können Sie gerne nach Voranmeldung besuchen. Tel.:Herr Herbert RESSLER0664 / 3049003 oder der
Schmied Herr Walter DORFER  0650 / 2318599
 

Im Rahmen einer Besichtigung erfahren Sie viel Wissenswertes, weiters können Sie  Schaustücke besichtigen oder den Betrieb eines Wasserhammers, einer Mühle sowie eines Kleinstsägewerkes.

Anschaulich werden die Arbeiten des Zeug-, Huf- und Wagenschmiedes erklärt, die Esse in Betrieb genommen.

Familien, kleine Gruppen, aber auch gerne Busgruppen sind jederzeit herzlichst willkommen, die original erhaltene Schmiede zu besuchen und zu besichtigen.

Als Besonderheit kann selbst ein Erinnerungsstück geschmiedet werden!

 

Preise: ( freiwillige Spende, Mindestens erbeten )


Erwachsene: Euro 2,--
Kinder: Euro 1,--
Gruppen: Euro 1,50 (ab 10 Personen)


 

Anmeldungen, Informationen:

Verwaltung Furth Schmiede, Herr  Ressler  0664/98 30 446, Herr Dorfer 0650/2318599  oder Familie Moscher unter  03618/2040,

 

 

Der Naturerlebnispark Hohentauern mit Pfahlbaudorf  0676/884001130 und der Gasthof Tauernwirt 03618/201 mit jeweils ganztags warmer Küche gehören zur Familie Moscher.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Furth-Schmiede oder im Naturerlebnispark  "KELTENBERG". 03618/204-0
Familie Moscher

Die Furthschmiede - Innenansicht

 

 

Die Furthschmiede - Aussenansicht